Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
.

Hallo, mein Name ist Manfred,
Der Name bedeutet: „Mann des Friedens“. Der Name ist alemannisch und leitet sich ab aus man (Mann) und fridu (Friede, Sicherheit) ab.

Ich bin recht verspielt und kuschle gerne.
Zu meinen Lieblingsspeißen gehören: Getreide wie Sämereien. Getreidesaat wie Weizen, Hirse, Hafer, Gerste, verschiedener Sorten von Gräser und Löwenzahn. Wir knabbern auch gerne an Nüssen und Sonnenblumenkernen. Aber auch Obst und Gemüse. Manchmal genießen wir auch Käse, Topfen und Eier.

Bei uns Mäusen kommt es schon mal vor, dass wir so viele Geschwister bekommen, dass es im Nest zu eng für alle wird. Dann gehen die größeren auf Wanderschaft und machen Platz für die Babys. Weißt Du, dass eine Mäusemammi bis zu 48 Babys im Jahr bekommen kann? Das ist ganz schön Anstrengend für eine Mäusemammi. So habe ich mich, als es Zeit war, eben auch auf den Weg gemacht und so in der St. Annakapelle gelandet.

 

Copyright © 2017 Altkatholische Diasporagemeinde Baden Rights Reserved.